› Impressum › Datenschutz

Abwicklung aller Personalangelegenheiten in Insolvenzverfahren

Personalangelegenheiten in Insolvenzverfahren

Als Dienstleister stehen wir Ihnen mit aktueller Fachkompetenz und langjähriger Erfahrung in allen Personalfragen gern zur Seite. Wir nehmen Ihnen diskret Arbeit ab und Sie profitieren von einer übersichtlichen Kostenplanung.


Insolvenzgeldvorfinanzierung

  • Errechnung der vorzufinanzierenden Beträge.
  • Verhandlung mit Banken über die Insolvenzgeldvorfinanzierung.
  • Beantragung des Vorfinanzierungsvolumens beim gewünschten Kreditinstitut.
  • Einholung der Zustimmungsanträge bei der Agentur für Arbeit.
  • Erstellung von Forderungskaufverträgen der einzelnen Arbeitnehmer.
  • Ausstellung von Schecks.

Insolvenzgeld

  • Vorbereitung von Insolvenzgeldanträgen.
  • Bearbeitung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen für Insolvenzgeldzeiträume.
  • Erstellung von Verdienstbescheinigungen.
  • Versendung der Insolvenzgeldbescheinigungen zwecks Prüfung und Zustimmung der einzelnen Arbeitnehmer.

Kündigungen

  • Erstellung von Personallisten.
  • Durchführung von Anhörungen von Betriebsräten nach § 102 Betriebsverfassungsgesetz.
  • Erstellung und Versendung des Anhörungsantrages an das staatliche Gewerbeaufsichtsamt nach § 9 Mutterschutzgesetz und § 18 Bundeserziehungsgeldgesetz.
  • Erstellung der Anhörungsschreiben an Landschaftsverbände bezüglich der Kündigung von Schwerbehinderten.
  • Vorbereitung und Versendung von Kündigungsschreiben/Freistellungen.
  • Erstellung von Massenentlassungsanzeigen.
  • Überwachung von Kündigungsfristen gemäß § 113 InsO i. V. m. § 622 BGB.
  • Einleitung von Kündigungsschutzverfahren gemäß § 9 MuSchG, § 18 BEEG, § 85 SchwbG.
  • Zusammenstellung von Sozial-Plandaten.
  • Erstellung einer Liste zur Verteilung des Sozialplanvolumens gemäß geschlossenem Sozialplan.

Arbeitspapiere

  • Erstellung von Lohnsteuerbescheinigungen für Arbeitnehmer.
  • Erstellung von Sozialversicherungsmeldungen für Arbeitnehmer.
  • Ausstellung von Arbeitsbescheinigungen.
  • Ausstellung diverser Bescheinigungen für Krankengeld, Wohngeld, etc.

Masseschuldberechnung

  • Anforderung aller erforderlichen Unterlagen
  • Versendung von Anfragen an Einwohnermeldeämter bei Adressänderungen.
  • Ermittlung des Gesamtnettoanspruches von einzelnen Arbeitnehmern.
  • Berechnung der monatlichen Nettoansprüche bei Freistellung abzüglich der Leistungen durch Arbeitsämter.
  • Errechnung des Gesamtnettoanspruches je Arbeitnehmer auf die zutreffenden Bruttobeträge.
  • Erstellung von Abrechnungen und Ermittlung der Auszahlungsbeträge.
  • Bescheinigung der ermittelten Beträge auf Lohnsteuerbescheinigungen.
  • Postfertige Zusammenstellung der Unterlagen für Arbeitnehmer.
  • Erstellung von Übersichten der Zahlungen an Arbeitnehmer.
  • Erstellung von Übersichten von Gesamtaufwänden.
  • Errechnung von Quoten und Erstellung der oben genannten Unterlagen nach Maßgabe der Quote.
  • Ermittlung von Krankenkassenbeiträge und Erstellung von Beitragsnachweisen.
  • Ermittlung der abzuführenden Beträge für Finanzämter.

Allgemeines

  • Prüfung angemeldeter Insolvenzgeldforderungen im Personalbereich.
  • Erstellung von Lohnnachweisen für Berufsgenossenschaften.
  • Zentraler Ansprechpartner für alle Arten von Arbeitnehmerfragen.
  • Allgemeine Postbearbeitung.